Tanja Dückers

Tanja Dückers | Foto: Anton Landgraf

Tanja Dückers, *1968 in Berlin, ist Schriftstellerin, Literaturwissenschaftlerin, Publizistin, Geheimschriftenerfinderin und Schokoladenliebhaberin. Sie hat vor fünf Jahren die Idee der Berliner Stadtteilschokolade gehabt und sich dann Christoph Wohlfarth und seine Manufaktur zur Kooperation ausgesucht. In Berlin hat sie schon in sehr vielen Stadtteilen gewohnt. Sie ist Mitglied von Slow Food Deutschland, von Amnesty International und vom P.E.N.

Mehr über Tanjas Bücher, Artikel, Essays, Hörspiele, Theaterstücke und Anderes wie die Geheimschrift Autumnisch erfahrt ihr hier:
www.tanjadueckers.de