Moabit

Gibt es ein wunderlicheres Biotop als Moabit? Der seltsamste Einzelhandel floriert hier (Goji-Beeren). Spät erwachte Müßiggänger lümmeln sich im Abendlicht auf halb verwirrteren zartbitteren Bänken zwischen Arminiusmarkthalle (Kreuzkümmel) und Westhafen (Salz). Früher tobte der „Rote Beusselkiez“ (roter Pfeffer) hier gegen die Nazis. Moabit: Dunkle Schokolade (70 %) mit Goji-Beeren, Kreuzkümmel und rotem Pfeffer.

Zutaten: Kakaomasse*, Rohrzucker*, Kakaobutter*, Gojibeeren* 8%, Kreuzkümmel*, Roter Pfeffer*, Meersalz
*aus biologischem Anbau
Herkunftsland der primären Zutat: Dominikanische Republik

Gewicht: 75g
Kakao: 70% mindestens im Schokoladenanteil

Die Schokolade kann bei „Edelmond“ bestellt werden!